• Kompaktes drei-Personen-Tunnelzelt: Mit geräumigem Vorraum für separate Wohn- und Schlafmöglichkeit; Ideal für aktive Camper und Wochenendtrips

Taktisches Klappmesser SOG Fusion Salute Blasted mit sandbestrahlter Klinge

Taktisches Klappmesser SOG Fusion Salute Blasted mit sandbestrahlter Klinge

Taktisches Klappmesser SOG Fusion Salute Blasted mit sandbestrahlter Klinge

» Hier geht es weiter zu den technischen Daten!
» Ich möchte das Angebot und Kundenbewertungen sehen!

Suchst du nach einem Klappmesser mit sandbestrahlter Klinge? Dann könntest du hier genau richtig liegen. Werfen wir einen Blick auf das Fusion Salute Blasted, ein Klappmesser von SOG mit sehr interessanten Features und ausgezeichnetem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Messer-Design

Kurz und knapp: sehr elegant, wie gewohnt von Taschenmessern der Marke SOG. Der Kontrast zwischen den schwarzen und silbernen Farbtönen (entstanden durch Sandstrahlung) macht das Messer zu einer kleinen Schönheit, die gut in der Hand liegt.

Größe und Gewicht

Da es hier um ein Klappmesser geht, fallen die Maße wie gewohnt eher klein aus (aber ehrlich gesagt nicht so klein wie erwartet): Das Messer hat eine Gesamtlänge von 21 Zentimetern bzw. ca. 12 Zentimeter in zusammengeklapptem Zustand bei einem Gewicht von etwas mehr als 100 Gramm. Im Vergleich zu anderen Taschenmessern ist das nicht gerade wenig: andere Taschenmesser kommen mit Leichtigkeit auf weniger als 50 Gramm Gesamtgewicht (wie das Bear Grylls Compact Scout Klappmesser mit 27 Gramm!). Doch wo kommt dieses ganze zusätzliche Gewicht her? Mehr dazu später.

Klinge

Das Fusion Salute Blasted hat eine 9 Zentimeter lange Klinge aus 8Cr13MoV Edelstahl. Sie wurde mit Sandstrahlung nachbehandelt, was ihr die charakteristische silberne Färbung verleiht.

Die Klinge als solche hat ein äußerst schönes Design mit Clip Point Spitze und einer glatten Schneide ohne Wellenschliff.

Kurz hinter dem Klingenansatz gibt es eine leicht eingepasste Stelle des Griffs, in der man den Daumen platzieren kann, um einen besseren Halt zu gewährleisten.

Griff

Der Griff ist aus Stahl (deswegen wiegt dieses Messer auch so viel mehr als ein übliches Klappmesser) und fast vollständig mit Epoxy Glas G10, einem Gemisch aus Glasfaser und Epoxy Harz, bedeckt. Wir sagen fast vollständig, da der Stahl wie auf den Bildern sichtbar unter dem Griff hervorschaut, was ihn zu einem idealen Hammer oder Stößel macht. Falls erwünscht lässt er sich auch als Glas-Brecher verwenden. Doch selbst, wenn man sich in einer Lage befindet, in der man dies tun muss, fallen einem mit Sicherheit bessere Werkzeuge dafür ein.

Der Griff hat außerdem einen Clip, mit dem man das Messer am Gürtel oder am Aufschlag der Hosentasche befestigen kann.

Mechanismus zum Auf- und Zuklappen

Hier gibt es zwei: der erste befindet sich direkt an der Klinge und besteht aus einer doppelten Drehachse, die das Messer durch ein einfaches Drücken öffnet. Anhand der Bilder kann man gut erkennen, dass diese Achse nicht fixiert ist: man kann das Drehgelenk solange vor- oder zurückbewegen, bis man die perfekte Position gefunden hat! SOG hält diese Lösung für so innovativ, dass sie dafür sogar ein Patent angemeldet haben.

Der zweite Mechanismus ist der sogenannte Lock Back am Ende des Griffs. Abgesehen vom üblichen Auseinander- oder Zusammenklappen des Messers stellt er sicher, dass die Klinge sich während der Verwendung nicht selbstständig macht. Sobald das Messer geöffnet ist, bleibt die Klinge frei von Spielraum sicher in ihrer Position.

Fusion Salute Blasted oder Fusion Salute Black: welches sollte ich kaufen?

Gute Frage, schließlich gibt es zwei Ausführungen des Fusion Salute: die vorgestellte Version und eine schwarze Variante. Der Unterschied liegt bei den beiden Modellen hauptsächlich im Finish der Klinge. In allen restlichen Details sind die Messer mehr oder weniger identisch. Wenn du dir davon selbst einen Überblick verschaffen möchtest, ist hier ein Testbericht vom SOG Fusion Salute Black mit schwarzer Klinge.

SOG Fusion Salute, Seitenansicht (man beachte den Clip auf der rechten Seite)

SOG Fusion Salute, Seitenansicht (man beachte den Clip auf der rechten Seite)

Fazit

Das SOG Fusion Salute Black ist ein sehr kompetentes Klappmesser mit vielen Features (sowohl technischer als auch ästhetischer Natur), die es von der Konkurrenz hervorhebt.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist großartig (wir befinden uns hier nur knapp über 50 Euro). Wenn du aber noch etwas sparen möchtest, kannst du auch bedenkenlos zur schwarzen Version greifen, die sogar noch weniger kostet.

Wie gewohnt gewährt SOG eine lebenslange Garantie auf jedes Messer gegen jegliche Konstruktionsdefekte oder Materialschäden.

Dieses Messer würden wir jedem empfehlen der nach einem Werkzeug sucht, das nicht nur seine Arbeit sehr gut leistet sondern auch gut in der Hand liegt und aussieht.

Was denkst du?

Du bist dran!

Wir hoffen, dass der Testbericht für Dich nützlich war und Dir bei der Suche nach dem passenden Messer helfen kann. Wenn das Messer hier das richtige für Dich ist, sieh Dir einfach folgendes Angebot an!

Technische DatenZUM ANGEBOT GEHEN!
MessertypKlappmesser mit ClipKLAPPMESSER
SOG FUSION SALUTE BLASTEDKLAPPMESSER SOG FUSION SALUTE BLASTED
EigenschaftenTaktischen und Taschenmesser HRC 56-58
Gesamtlänge210 mm
Zugeklappte Länge118 mm
Klingenlänge92 mm
Gewicht119 g
KlingenspitzeClip Point Spitze
KlingentypGlatte Klinge mit Sandstrahlung nachbehandelt
Klingenmaterial8Cr13MoV Edelstahl
GriffG10
MechanismenLock Back

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

  • Mehrzweckige aktualisierte taktische Ausrüstung. 13 in 1 notüberlebens-kit. Inhalt: Feuerstein, Abstreicher, Taschenlampe (Batterie nicht enthalten), Taschenmesser Karte, Mini-Licht, Aktualisiertes Kompass, Militärmesser, Pfeife, Tactical Pen,Seilsäge, Notfall-Thermo-Decke und robuste schwarze Aufbewahrungsbox, es ist wasserdicht und stoßfest und kann in einem Rucksack platziert werden usw